Elektrische fliegenklatsche bdsm. Nippel Schocker

elektrische Fliegenklatsche

Elektrische fliegenklatsche bdsm

Ich wollte ihr nicht den Eindruck vermitteln, wirklich wie ein Flittchen mich ihr zeigen zu wollen. So auch in diesem Clip, ich fixiere den Sklaven am Kreuz und quaele ihn nach meinen Vorstellungen, er bekommt von hinten schmerzhafte Tritte in die Eier, die elektrische Fliegenklatsche kommt natuerlich auch zum Einsatz. Der fixierte Sklave wird von Lady Dooma an seinem Schwanz bespielt. So stand ich vor ihr, öffnete den Gürtel und ließ den schweren weißen Stoff beiseite gleiten. Ach, wir werden so viel Spaß haben! Diesmal unvermutet und überraschend, und ich hörte auch das Klatschen auf meine linke Pobacke. Ließ es auch geschehen, dass sie meine Beine etwas auseinander schob und mich nun immer offensichtlicher dort streichelte. Ich wollte mich dem hingeben, was ich gerne als Kuss interpretiert hätte, aber ihre Stärke und das Suchen ihrer Hand faszinierten mich, denn sie degradierten mich zu einem Objekt.

Nächster

Fesselsex, Bestrafungen, Peitschen, Wachs, Fesselspiele

Elektrische fliegenklatsche bdsm

Ich trete mit meinen Absaetzen auf den Schwanz und der Sklave muss ziehen um sich zu befreien, ich bringe Gewichte an und schlage den Schwanz und die Eier. Ich rutschte hin und her, um mich ein wenig auf dem Platz einzurichten. Schlag so richtig fest mit dem Guertel drauf. Mit der Weiternutzung dieser Website stimmen Sie ihrer Nutzung zu. Ich stecke mich und fühle wie das warme seidig weiche Bettzeug an meinen Armen und Beinen entlanggleitet.

Nächster

Ich Wünschte...

Elektrische fliegenklatsche bdsm

Ich hätte etwas sagen sollen, aber ich schwieg. Warum konnte sie nicht einfach schon ihr Abitur in der Tasche und die Schule verlassen haben? Einer von beiden blieb immer enttäuscht zurück. Ich kneife die Augen zusammen und lege mich steif mit verschränken Armen neben ihn und starre gelangweilt gegen die Decke. Ich sah sie an in all ihrer demonstrierten Lässigkeit und Macht. Er bekommt seine Augen verbunden und darf erst mal zu seinem Dom hin kriechen. Sie befahl, und ich gehorchte ihr blind. Es war ein trauriges Bild, das ich abgab, da hatte sie zweifellos recht.

Nächster

Ich Wünschte...

Elektrische fliegenklatsche bdsm

Aber vergessen Sie Ihr Känguru-Gehüpfe nicht! Ich liebe es wenn mir meine Sklaven wehrlos ausgeliefert sind und ich mit ihnen machen kann was ich gerade moechte. Musste ich ihr nicht vertrauen? Und das strenge Edelweib beherrscht das A und O der Demuetigung. Was ich mir nie hätte vorstellen können, tat ich nun. Das sind Sie, ein kleines Flittchen, das sich zur Nutte machen lässt und sich daran auch noch aufgeilt! Mein Bild der Unterwerfung, ihres der Stärke. Ich bin schlank, groß, blond, habe blaue Augen und einen festen vollen Busen.

Nächster

Nippel Schocker

Elektrische fliegenklatsche bdsm

Ich wollte dieses Gefühl der Scham vor ihr wieder und wieder erleben. Dann holt er seinen Schwanz aus der Hose. Aber mir ist es recht, dann muss ich nicht so genau zielen! Schliesslich spritzt der Typ mir sein Sperma auf meinen Arsch und laesst mich gefesselt zurueck. Wenn ihr sehen wollt was man mit einem Sklavenschwanz alles so anstellen kann, duerfte euch dieses Video sehr gut gefallen. Nachdem ich meine Hände irgendwann wieder einigermaßen gereinigt hatte, war ich sehr vorsichtig und bewegte mich noch leiser durch den hinteren Teil der Werkstatt.

Nächster

Seite 17

Elektrische fliegenklatsche bdsm

Ich triezte die Schüler nicht zu sehr, und sie gingen mir nicht zu sehr auf die Nerven. Nicht die widerliche Hitze der Schmerzen, sondern eine weiche Wärme, eine schöne, eine wunderbare. Es war nur eine Frage der Zeit. Eine mit so vielen Dachschrägen, das ich mich nur an wenigen Stellen überhaupt aufrecht hinstellen konnte. Damit mir die Sau unterdessen keine Dummheiten macht, habe ich ihn in den Gummisack gesteckt. Langsam überkommen mich neue Gedanken, wie ich die elende Langeweile beenden kann und schleiche mich mit meinen Lippen ganz langsam seinen Körper entlang und werde wenig später wieder auf meine Seite des Bettes verfrachtet. Mich macht es tierisch an - so richtig geil werde ich dabei! Sie verstärkte den Griff in meine Haare und griff nun roh nach meinen Brüsten, die in Flammen standen vor Schmerz.

Nächster