Vergessen verzeihen und doch unzertrennlich sein. Songtext von Münchener Freiheit

Songtext von Münchener Freiheit

Vergessen verzeihen und doch unzertrennlich sein

Frau Widder sucht einen Liebhaber, keinen Vater. Er ist ein wirklicher Mann in einer wirklichen Welt. Er hat eine ursprüngliche Einstellung zum Sex, die besonders anregend sein kann. Der Wonnen gibt es im Überfluß, doch ähnelt es ein bißchen einem Kegelspiel mit Handgranaten. Vielleicht kannst du mir ja die Richtung zeigen? Es zeigt dir, wie verliebt ich bin! Drückst ja immer noch weiter… Magst mich sehr! Trotz seiner offensichtlichen Vitalität erholt sich der Stiermann von einer Krankheit nur langsam. Die Widderfrau ist in die Liebe verliebt, eine Romantikerin, die Sex als eine der großen Freuden, die das Leben beschert, betrachtet. Aber wer stark genug ist, ihrem Widder-Angriff die Stirn zu bieten und ihn abzuwehren, dem kann man gratulieren.

Nächster

Songtext von Münchener Freiheit

Vergessen verzeihen und doch unzertrennlich sein

Der Wahrheit, dass man verletzt worden ist und daher eine große Trauer, eine Riesenwut oder Verachtung, Rachegedanken und den Wunsch nach Vergeltung in sich trägt. Doch von diesen 1000 Herzen liebt Dich keines so wie ich! Er ist das Kind unter den Sternzeichen und seine Bedürfnisse kommen dem gleich. Meine Hand schreibt diesen Text, doch die Worte sagt mir mein Herz, denn es mag dich sehr. Der Vergebung gehen viele Schritte voraus. Das Schöne an der Liebe ist, dass sie uns immer wieder überrascht.

Nächster

Songtext: Münchener Freiheit

Vergessen verzeihen und doch unzertrennlich sein

Ein Leben ohne Liebe ist einsam, ein Leben ohne Hoffnung ist grausam, ein Leben ohne Vertrauen ist leer, aber ein Leben ohne dich, ist für mich kein Leben mehr! Es gilt dann genau zu prüfen, ob der andere unser Vertrauen wert ist, ob es bei dem einmaligen Verstoß bleiben wird oder ob weitere große Verletzungen folgen könnten. Entscheiden wir uns für Angst und Misstrauen? Viele glauben an die weitverbreitete Vorstellung, dass Vergebung ein einmaliger innerer Akt ist, bei dem auf einen Schlag und ein für alle Mal verziehen wird. Der Frau, die er liebt, wird er Treue, Aufrichtigkeit und Zärtlichkeit beweisen. Jetzt geht es darum, die giftigen Gedanken und Bilder abzuschalten und unseren Fokus auf die positiven neueren Erinnerungen — so wir denn solche gemacht haben — zu richten. Es ist sinnlos, sagt der Verstand. Die Stierfrau Im Stierzeichen herrscht die Venus, daher braucht die Stierfrau kein Lehrbuch, um alle Verführungskünste zu beherrschen.

Nächster

Verzeihen und Vergebung

Vergessen verzeihen und doch unzertrennlich sein

Er hat Sinn für Humor und hegt eine Vorliebe für sowohl intelligente als auch reizvolle Frauen. Kommen wir uns näher, oder gehen wir einen Schritt zurück? Ich trau mich nicht zu fragen, liebst du mich auch? Sie hält nicht viel von platonischer Liebe, für sie gibt es Liebe nur mit körperlicher Anziehung vereint. Leider ist sie imstande, unbekümmert und fahrlässig zu werden. Die Sehnsucht, keine Minute ohne den anderen sein wollen. So wie das Salz, gefangen im Meer, so gebe ich dich nie wieder her! Amateure und Schwachherzige sind hier fehl am Platz.

Nächster

Songtext: Münchener Freiheit

Vergessen verzeihen und doch unzertrennlich sein

Und wenn im Supermarkt ein Kind mit einem Wutanfall brüllend auf dem Boden liegt, können sie sicher sein, dass es ein Widder-Kind ist. Sie stellt Maßstäbe auf, und wenn der Mann ihnen nicht gerecht wird, läßt sie ihn nicht weit kommen. Es kann es nicht, denn es liebt dich! Hörst du es klopfen in mir drin? Dein Blick streifte mich nur flüchtig. Obwohl sie sich leicht entflammen läßt, kann sie ihre eigene Begierde verleugnen und sich zurückhalten, solange es ihr der gesunde Menschenverstand diktiert. Du weißt immer, dass ich bei dir bin Ganz egal, wohin ich auch geh Du kennst jeden Gedanken von mir Ich weiß immer, was du sagen willst Ohne deine Worte zu hören Deine Augen verraten es mir Du kannst in mir lesen wie in einem Buch Und weißt immer, wann ich Hilfe such Würdest alles für mich tun Verlieben, verlieren, vergessen, verzeihen Gehören, zerstören und doch keine Nacht allein Keine Sekunde bereuen, keine Sekunde bereuen Verlieben, verlieren, vergessen, verzeihen Sich hassen, verlassen und doch unzertrennlich sein Nicht eine Minute allein, keine Sekunde bereuen Du kennst jeden Gedanken von mir Ich könnte nicht leben, wenn ich dich verlier Du warst immer schon ein Teil von mir Ich würd alles für dich tun Verlieben, verlieren, vergessen, verzeihen Gehören, zerstören und doch keine Nacht allein Keine Sekunde bereuen, keine Sekunde bereuen Verlieben, verlieren, vergessen, verzeihen Sich hassen, verlassen und doch unzertrennlich sein Nicht eine Minute allein, nie mehr allein Allein Verlieben, verlieren, vergessen, verzeihen Gehören, zerstören und doch keine Nacht allein Keine Sekunde bereuen, keine Sekunde bereuen Verlieben, verlieren, vergessen, verzeihen Sich hassen, verlassen und doch unzertrennlich sein Nicht eine Minute allein, keine Sekunde bereuen Verlieben, verlieren, vergessen, verzeihen Gehören, zerstören und doch keine Nacht allein Keine Sekunde bereuen. Wenn ich dich sehe hat sich mein Wunsch bereits erfüllt! Vielleicht ein wenig gedämpft, aber sie sind stets ihren unter einem anderen Zeichen geborenen Geschlechtsgenossinnen voraus. Ich arbeite gerade am schwersten Projekt meines bisherigen Lebens.

Nächster

Songtext von Münchener Freiheit

Vergessen verzeihen und doch unzertrennlich sein

Ein Wunsch: Vergiss mich nicht! Sie sind unheilbar romantisch, und mag das Alter sie auch etwas zügeln, so sind sie doch immer bereit, wieder neu anzufangen. Egal, wie weh ich mir dabei tun würde. . Wenn dich deine Kräfte mal verlassen, die Tränen dein Gesicht verblassen. Er wird Energie brauchen, um es mit ihr aufzunehmen.

Nächster

Verzeihen und Vergebung

Vergessen verzeihen und doch unzertrennlich sein

Ich wäre Tag und Nacht bei dir. Hätt ich nie deine Lippen geküsst, wüsst ich jetzt nicht, was Liebe ist. Ich sag´s der ganzen Welt, du bist der, der mir gefällt! Gleichzeitig geht es darum, an unserer eigenen Vertrauensfähigkeit zu arbeiten. Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt! Verzeihen hat viel damit zu tun die vergangenheit hinter sich zu lassen und stattdessen in die zukunft zu blicken. Die Freude darauf, dass ich dich sehe. Da wird nicht lange überlegt und abgewägt, da wird direkt gehandelt. Als ich dich sah, wusste ich, du bist es! Der Lebensfaden eines Menschen sei noch so dick gesponnen, die Liebe weiß doch ihn zur Saite zu spannen und ihr Stückchen drauf zu spielen.

Nächster